Mein Warenkorb

Bundes-Immissionsschutzgesetz/BImSchG

Neubuch

159,00 €
lieferbar innerhalb 14 Tagen
(ab 16.08.2020)

Details zum Buch

Beschreibung

Zum Werk Das BundesImmissionsschutzgesetz ist ein zentraler Bestandteil des Umweltrechts. Daneben enthält es das Recht der gefährlichen Anlagen und damit auch ein Kernstück des Wirtschaftsverwaltungsrechts. Der bewährte Handkommentar erläutert das BImSchG aus dieser doppelten Perspektive aktuell, kompetent und zuverlässig. Er ist stark auf die Bedürfnisse des Praktikers zugeschnitten und bietet pragmatische, eng an der Rechtsprechung orientierte Lösungen. Ein ausführliches Sachverzeichnis rundet den Kommentar ab. Vorteile auf einen Blick - Autor gehört zu den führenden Experten übersichtliche Darstellung für den ersten Zugriff handliches Format: Kommentar für die Aktentasche Zur Neuauflage Die 13. Auflage des Kommentars ist auf dem Gesetzesstand April 2020. Sie berücksichtigt zahlreiche aktuelle Neuerungen seit der Vorauflage: - Änderung des § 47 BImSchG (Luftreinhaltepläne, Pläne für kurzfristig zu ergreifende Maßnahmen, Landesverordnungen) durch Gesetz v. 8.4.2019. Neue 44. BImSchV (Verordnung über mittelgroße Feuerungs, Gasturbinen und Verbrennungsmotoranlagen) v. 13.6.2019, die für viele Anlagenbetreiber z.B. neue Anzeige, Aufzeichnungs; Nachweis und Aufbewahrungspflichten mit sich bringt. Änderung der 1. BImSchV (Verordnung zur Durchführung des Verordnung über kleine und mittlere Feuerungsanlagen) v. 13.6.2019 Aktuelle Rechtsprechung zu Luftreinhaltung und Dieselfahrverboten. Weitere aktuelle immissionsschutzrechtliche Rechtsprechung, z.B. zu Windenergieanlagen. Zielgruppe Für Unternehmensjustitiare, Verbandsjuristen, Referenten in Umweltbehörden von Bund, Ländern und Kommunen, Rechtsanwälte, insbesondere Fachanwälte für Verwaltungsrecht, Richter, Hochschullehrer sowie Referendare und Studierende.

ISBN:

9783406753442
3406753442

Erscheinungsdatum:

16.08.2020

Bindung:

Hardcover, Leinen
Weiterstöbern: