Mein Warenkorb

Die Brontës gingen zu Woolworths

Neubuch

24,00 €
Noch nicht erschienen. Lieferung erfolgt bei Erscheinen. Wir informieren Sie!
(ab 26.09.2022)

Details zum Buch

Beschreibung

Die Geschichte von vier slightly exzentrischen Frauen und ihrem ganz besonderen Hobby: fiktive, aber äußerst elaborierte Freundschaften zu berühmten Personen. Die verwitwete Mrs Carne lebt mit ihren drei Töchtern in London, in Middle-Class-Verhältnisse, sie haben also einige Bedienstete und es geht ihnen recht gut. Gemeinsam kultivieren die vier ein eher ungewöhnliches Hobby: sie entwickeln fiktive Freundschaften zu Persönlichkeiten der High Society, z.B. zu einem Theaterschauspieler, zu einem Richter am High Court, zu Lady Toddington. Sie dichten diesen Personen enge, freundschaftliche Beziehungen zu ihrer eigenen Familie an. Als die mittlere Tochter, Deidre - Ich-Erzählerin von großen Teilen des Buches -, die echte Lady Toddington auf einem Wohltätigkeitsbasar kennenlernt, droht das gemeinschaftlich entwickelte Fantasiegebilde einzustürzen. Nachdem die Carnes dann auch noch bei einer Séance versehentlich die Geister der Brontë-Schwester heraufbeschwören, ist das Chaos perfekt. Magda Birkmann, Buchhändlerin bei ocelot und Buch-Twitterin (@magdarine /The Rural Juror), hat das englische Original begeistert in ihrem Newsletter 'Magda liest. Und liest. Und liest.' vorgestellt. Von der Begeisterung haben wir uns anstecken lassen: eine literarische Wiederentdeckung.

ISBN:

9783755600268
3755600269

Erscheinungsdatum:

26.09.2022

Bindung:

Hardcover, Gebunden
Weiterstöbern: