Mein Warenkorb

Döblinger, Kasperl und der Wachtelkönig

Neubuch

16,00 €
lieferbar

Details zum Buch

Beschreibung

Doctor Döblingers geschmackvolles Kasperltheater ist kein x-beliebiger Zelt-Kasperl, sondern vergnügliche, literarische Kinderunterhaltung. Die Puppenbühne wurde mit vielen exzellenten Kritiken bedacht und war an etlichen Theatern und Festivals zu Gast, darunter auch dem Münchner Volkstheater. Inhaber, Autoren, Sprecher und Puppenspieler sind Richard Oehmann und Josef Parzefall, die für ihre Bühne bereits neun Kinder-Stücke geschrieben und in ganz Deutschland aufgeführt haben. "Kasperl in Ferien" ist die Fortführung von Doctor Döblingers Kasperl-Hörspielreihe. Die Texte dazu wurden im bayerischen Dialekt und mit einem grossen Hang zum Absurden verfasst. Im Vordergrund steht aber stets die spannende Unterhaltung für die Kinder, wobei die Erwachsenen durchaus mitlachen dürften. Die Charaktere sind dabei klassische Kasperlfiguren, etwa Polizist, Zauberer, Hund, Seppl, Krokodil, König, etc. Das Titellied "Alle Mitanand" wurde eingespielt von Christoph "Stopherl" Well von der Biermösl Blosn, der auch eine Gastrolle spricht. Der Tango "Oh, Heike Häschen" wurde komponiert und musiziert von Peter Pichler. Das aufwändige Booklet enthält Portraits sowie Informationen zu jedem der einzelnen Puppen-Charaktere. Ausserdem können die Kinder beim Hören eine detaillierte Landkarte der sehr skurrilen Kasperl-Region von Doctor Döblinger studieren Handlung: Beim Spielen im Versteckstipark werden Kasperl und Seppl mehrfach gestört. Nicht allein der König Kurt schreitet lautstark daher, auch ein Geräuschekundler forscht herum, und manchmal ertönt überdies ein lautes "Crex-Crex", das allerdings nur der Kasperl hören kann. Aber richtig anstrengend wird es für die beiden erst nach der alljährlichen Orakel-Weissagung: Der Kasperl gerät in Verdacht ein Verschwörer zu sein und muss die Polizei austricksen. Der Seppl wird sogar verhaftet und soll mit Tomaten beworfen werden. So muss sich der Kasperl sogar verkleiden, um seinen besten Freund zu retten. Gäste: Max Uthoff und Gerhard Polt Musik: Christoph Well

ISBN:

9783956144394
3956144392

Erscheinungsdatum:

28.10.2020
Weiterstöbern: