Mein Warenkorb

Elektrifizierte Antriebe für automatisierte Fahrzeuge

Neubuch

48,80 €
Buch kann über Verlag bestellt werden, bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Details zum Buch

Beschreibung

Die Elektrifizierung von Antrieben ist einer der größten Stellhebel zur Reduktion der CO2-Emissionen im Individualverkehr. Das Reduktionspotential ist hierbei abhängig von dem Grad der Elektrifizierung, der Antriebstopologie und der Auslegung des Antriebs. Neben der Antriebselektrifizierung ist das automatisierte Fahren ein weiterer zentraler Entwicklungstrend der nächsten Jahrzehnte und kann ebenfalls zur Verringerung von Emissionen beitragen. Mögliche Einsparungen sind zum einen von der Umsetzung der Fahrfunktionen abhängig. Zum anderen birgt die gezielte Auslegung des Antriebssystems auf das automatisierte Fahren weitere Potentiale. In der vorliegenden Arbeit wird der Einfluss automatisierter Fahrzeuge auf elektrifizierte Antriebe und deren Konzeptentwicklung für ein D-Segment-Fahrzeug untersucht. Es wird analysiert, welche antriebsspezifischen CO2-Einsparungen sich in realen Fahrszenarien durch das automatisierte Fahren erzielen lassen. Hierbei werden exemplarisch zwei automatisierte Fahrfunktionen, ein Parkhauspilot und ein Autobahnpilot, betrachtet.

ISBN:

9783844086904
3844086900

Erscheinungsdatum:

26.07.2022

Bindung:

Hardcover, Kartoniert
Weiterstöbern: