Mein Warenkorb

Familienleben/Family Life

Neubuch

49,80 €
vergriffen

Details zum Buch

Beschreibung

Wie eine Konstante durchzieht das Gruppenportrait Thomas Struths komplexes photographisches Werk seit seinen Anfängen in den frühen 80er Jahren. Paare, Eltern mit Kindern, Großfamilien haben immer wieder sein kompositorisches und psychologisches Talent gereizt und herausgefordert. Waren es zunächst Menschen aus dem engeren Freundes- und Bekanntenkreis, die er mindestens zu zweit vor die Kamera bat, weitete sich das Spektrum im Lauf seiner Karriere auf Familien auch in außereuropäischen Ländern und anderen gesellschaftlichen Schichten aus. Begegnungen mit Künstlern, Sammlern, Museumsleuten regten Struth zu Gruppenportraits an, die sich durchaus an den großen Vorbildern der Malerei von Velazquez bis Goya messen lassen können. Auf ein modernes Medium übertragen und in unsere reale Gegenwart versetzt, faszinieren Struths großformatige Familienbildnisse nicht zuletzt durch einen unleugbar repräsentativen Charakter. Das Bedürfnis nach Selbstdarstellung als Individuum im Rahmen einer hierarchischen Ordnung bleibt - je nach Kulturkreis unterschiedlich stark auch in den vermeintlich lockersten Gruppierungen spürbar. Inzwischen ist das Thema zu einem eigenständigen Werkkomplex herangewachsen, dem die SK Stiftung Kultur, Köln, vom 10. Januar bis 20. April eine eigene Ausstellung widmet.

ISBN:

9783829603553
382960355X

Erscheinungsdatum:

25.01.2008

Bindung:

Hardcover, Kartoniert
Weiterstöbern: