Mein Warenkorb

Kärnten Reiseführer Michael Müller Verlag

Neubuch

20,90 €
Nicht lieferbar (Melde-Nr.: 3)

Details zum Buch

Beschreibung

Reiseführer KärntenAnders reisen und dabei das Besondere entdecken: Mit den aktuellen Tipps aus den Michael-Müller-Reiseführern gestalten Sie Ihre Reise individuell, nachhaltig und sicher. Österreichs südlichstes Bundesland ist Urlaubs- und Naturparadies. Sabine Becht und Sven Talaron zeigen im Kärnten-Reiseführer auf 456 Seiten mit 261 Farbfotos die ganze Schönheit. Dank 29 Karten inklusive herausnehmbarer Faltkarte im Maßstab 1:300.000 finden Sie alles Sehenswerte spielend leicht. Elf Wanderungen und Touren führen durch die schönsten Gegenden. Zahlreiche Essays vermitteln interessante Hintergrund-Informationen. Die Geheimtipps der Autoren nennen besonders lohnende Ziele. Ökologisch, regional und nachhaltig wirtschaftende Betriebe sind kenntlich gemacht. Das Magazin Kanu-Sport schreibt zum Reiseführer "Kärnten": "Bester Reiseführer der Region." Das Land in der Übersicht: Unser Kärnten-Reiseführer kennt alles - im Westen die Oberkärntner Bergwelt mit Österreichs höchstem Berg, dem Großglockner. Das Maltatal, die Künstlerstadt Gmünd und der wunderschöne Weissensee. Kärnten lockt mit der Bergeinsamkeit der Nockberge genauso wie mit dem schönen Schloss Spittals und dem nahen Millstätter See. Die zweitgrößte Stadt Österreichs, Villach, an der Drau gelegen. Der Faaker See, das lange Gailtal und der Ossiacher See im Osten. Die Kärntner Landeshauptstadt, Klagenfurt, bekannt für die Literaturtage und den nahe gelegenen Wörthersee. Das historische Herz Kärntens, von der Antike bis ins Mittelalter: Zollfeld, Gurktal, Metnitztal und Görschnitztal. Kärntens Süden mit den beeindruckenden Karawanken, dem Rosental, Jauntal und im Osten Kärntens Obstgarten, das Lavanttal. Was tun in Kärnten? Über 200 meist glasklare Seen und grandiose Panoramen versprechen einmalige Eindrücke. Das im Sommer sonnig-mediterrane Wetter Kärntens und alpine, schneesichere Winter lassen Outdoor-Herzen höherschlagen. Ob Baden im Wörthersee oder einem der zahlreichen anderen Gewässer, Mountainbiking, Canyoning, Wandern, Gleitschirmfliegen, und und und. Familien finden in Kärnten ihr Urlaubsglück - und vielleicht mehr: Kinder sind begeistert vom Goldschürfen und Abenteuern in Tropfsteinhöhlen und auf Ritterburgen. In unserem Kärnten-Reiseführer finden Sie alles akribisch recherchiert und für Sie ausprobiert. Unterkunft und Übernachtung in Kärnten: Übernachten in der Natur - Camping in Kärnten ist besonders im Sommer ein Erlebnis. Kärnten bietet rund 100 Campingplätze, oft herrlich an einem See gelegen. Oder darf es ein exklusives Schlosshotel sein? Übernachtung auf dem Bauernhof, familiär geführte Pensionen oder eine Ferienwohnung? Kärnten bietet für jeden Anspruch etwas. Der Kärnten-Reiseführer informiert kundig. Wer auf die Geheimtipps der Autoren hört, wird nicht enttäuscht. Essen und Trinken in Kärnten: Die Einflüsse des österreichischen, italienischen und slowenischen Kulturraums schlagen sich auch in der Küche nieder. Die sogenannte Alpe-Adria-Küche findet bisweilen höchste gastronomische Weihen. Entdecken Sie mit unserem Kärnten-Reiseführer die Besonderheiten dieser Genussregion, etwa "Kärntner Låxn" genannte Seeforelle. Die Vielzahl an Geheimtipps der Autoren weisen auf besonders lohnende Gasthäuser hin - alle vor Ort recherchiert und für Sie ausprobiert. Neben prall gefüllten 324 Seiten zu Natur, Kultur, Restaurants und Unterkünften finden Sie im Reiseführer "Kärnten" auf 74 Seiten alles Notwendige, Wissenswerte und Reisepraktische kompakt zusammengefasst, etwa zur empfehlenswerten Kärnten Card oder was Tibet mit Kärnten zu tun hat. Praktisch und interaktiv: Kostenlos und registrierungsfrei stehen elf GPS-Tracks und die mmtravel-tracks-App mit Online-Karten und Ortungsfunktion zum Download für Ihren Urlaub in Kärnten bereit. Gut zu wissen: Dieser Reiseführer des Michael Müller Verlags wurde klimaneutral produziert.

ISBN:

9783966850599
3966850591

Erscheinungsdatum:

28.03.2022

Bindung:

Softcover, Englisch, Broschüre
Weiterstöbern: