Mein Warenkorb

Kriegsgefangen

22,99 € 4,99 €
noch 1 Stück verfügbar

Ab 29,-€ innerhalb Deutschlands versandkostenfrei

sofort lieferbar

Details zum Buch

Beschreibung

»Es sind zwei Helden, die sich auf die Suche nach dem Sinn des Lebens machen. Großvater Hans-Heinrich und Enkel Lutz Kleveman….Der Alte mit Hurra-Patriotismus und Todessehnsucht, der Junge freiwillig zehn Jahre lang auf der Jagd nach dem Scoop, der definitiven Story….Eine rasante Parallelmontage,… ein intensives Buch über die Lehr- und Wanderjahre eines unerschrockenen Reporters.« Christhard Läpple, ZDF-„Aspekte“ »Was er aus Afghanistan, Tschetschenien, Russland oder über die Favela-Drogengangs in Brasilien berichtet, ist so informativ und spannend, dass man die Lektüre kaum beiseitelegen mag….Kleveman bereiste rund hundert Länder in acht Jahren, um zu erkennen, dass er ein "Kriegsjunkie" geworden war, auf der Flucht vor sich selbst. Herausgekommen ist dabei ein mutiges und unterhaltsames Buch von großem Erkenntnisgewinn.« taz. die tageszeitung, 08.01.2012 »Wie in einer Collage verbindet Kleveman sein Eindringen in das familiäre Erbe mit Berichten aus seiner eigenen Kriegsreporterzeit. Die Erforschung auch der eigenen Seele erweist sich dabei als ein schmerzhafter Prozess und gleichzeitig als ein tiefer Blick in die deutsche Geschichte.« ntv

Zustand

Ungelesenes Mängelexemplar mit kleineren Beschädigungen durch Lagerung und Transport; inhaltlich unversehrt! Mit Mängelstempel auf unterem Buchschnitt gekennzeichnet.

ISBN:

9783886809905
3886809900

Erscheinungsdatum:

29.08.2011

Bindung:

Hardcover, Gebunden