Mein Warenkorb

KUNSTSÆLE

Neubuch

58,00 €
Buch kann über Verlag bestellt werden, bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Details zum Buch

Beschreibung

Ein Stu¨ck Berliner Kunstgeschichte Im Fru¨hjahr 2010 starteten KUNSTSÆLE Berlin ihr Programm als Gemeinschaftsprojekt zweier Kunstsammler*innen, einem Ku¨nstler und einem Galeristen und pra¨gten seitdem mit u¨ber 130 Ausstellungen die Kunstlandschaft in Berlin. In den Ra¨umen in der Bu¨low- straße, in denen Samuel Fischer einst Franz Kafka verlegte, schufen die Macher*innen eine Plattform und ihre Legenden. Im letzten Jahr wurde die Institution aus eigenem Willen geschlossen. Das umfangreiche Buch fu¨hrt auf u¨ber 900 Seiten chronologisch durch die letzten zehn Jahre der Ausstellungsgeschichte, u. a. mit und u¨ber Andre´ Butzer, Lovis Corinth, Channa Horwitz, Friedrich Kunath, Michael Mu¨ller, Blinky Palermo, Manfred Pernice, James Rosenquist, Karin Sander, Thomas Scheibitz, Josef Strau, Elaine Sturtevant oder Peter Wa¨chtler. Neben der Chronologie erza¨hlen Geraldine Michalke, Lukas To¨pfer und Ellen Blumenstein in Textbeitra¨gen u¨ber den Ort, seine Diskurse und die Menschen, die diese gepra¨gt haben. A Piece of Berlin Art History KUNSTSÆLE Berlin was established in the spring of 2010 as a joint venture by two art collectors, an artist, and a gallery owner. Since then, they have put their stamp on the Berlin arts scene, programming more than 130 exhibitions in their rooms on Bu¨lowstraße. Where, a century ago, Samuel Fischer published Franz Kafka's writings, the partners built a platform and created legends. Last year they decided to shut down the institution. On over 900 pages, the thick tome lays out a chronological tour of ten years of exhibition-making, starring Andre´ Butzer, Lovis Corinth, Channa Horwitz, Friedrich Kunath, Michael Mu¨ller, Blinky Palermo, Manfred Pernice, James Rosenquist, Karin Sander, Thomas Scheibitz, Josef Strau, Elaine Sturtevant, Peter Wa¨chtler, and many others. The chronology is complemented by contributions by Geraldine Michalke, Lukas To¨pfer and Ellen Blumenstein, who recall the venue, its discourses, and the individuals who made it what it was.

ISBN:

9783954764228
3954764229

Erscheinungsdatum:

01.10.2021

Bindung:

Softcover, Paperback
Weiterstöbern: