Mein Warenkorb

Mein Leben als Tennisroman

20,00 € 10,00 €
noch 2 Stück verfügbar

Ab 29,-€ innerhalb Deutschlands versandkostenfrei

sofort lieferbar

Details zum Buch

Beschreibung

Eine hochbrisante Paarung. Ein Jahr im Leben von Arthur Wilkow. Es beginnt auf Hawaii. Urlaub mit seiner Frau. In seinem Kopf ist Arthur nie ganz da. Er schreibt einen Roman. Schon seit Jahren. Einen Tennisroman. In seiner Jugend hat er selbst, recht erfolgreich, Tennis gespielt. Bis er Lenz begegnet, der zehnmal besser spielt, und mit Literatur nichts anfangen kann. Der Beginn einer unwahrscheinlichen Freundschaft. Was beide verbindet, sind die großen Einzelsportarten Schreiben und Tennis, die man - wie alles Gute im Leben - nicht allein spielen kann. Mit dem Roman im Kopf und Lenz an seiner Seite reist Arthur durch ein wildes Jahr zwischen Alltag und Abenteuer: Nach Warschau und New York, an den Lago Maggiore und den Bodensee, Köln und Kühlungsborn. "Das schwache Denken" ist Journal, Roman und Essay zugleich und erzählt mit feinem Humor von Gegner- und Partnerschaft, den täglichen Kämpfen und den großen Duellen. Im Tennis genauso wie zwischen Mann und Frau, Vergangenheit und Gegenwart, Geschichte und Wirklichkeit.

Zustand

Ungelesenes Mängelexemplar mit kleineren Beschädigungen durch Lagerung und Transport; inhaltlich unversehrt! Mit Mängelstempel auf unterem Buchschnitt gekennzeichnet.

ISBN:

9783351050610
3351050615

Erscheinungsdatum:

14.09.2018

Bindung:

Hardcover, Gebunden