Mein Warenkorb

Unser mathematisches Universum

Neubuch

24,00 €
lieferbar

Details zum Buch

Beschreibung

InhaltsangabeDass sich das Universum durch Mathematik beschreiben lässt, erkannte schon Galileo Galilei. Max Tegmark geht einen Schritt über diese Tatsache hinaus: Er stellt die These auf, das Universum selbst sei reine Mathematik - ein mathematischer Körper, in dem wir Menschen zwar leben, dessen physikalische Realität aber völlig unabhängig von uns ist. Schritt für Schritt baut Tegmark ein vielschichtiges Modell von Paralleluniversen auf, in dem er die wichtigsten aktuellen Konzepte der Kosmologie und der Stringtheorie vereint. Das macht er klug, unterhaltsam und angereichert mit persönlichen Anekdoten. Mit Blick auf das kommende goldene Zeitalter der Technik, das von bahnbrechenden Experimenten am CERN-Beschleuniger und neuen Welt-raumteleskopen geprägt sein wird, fügt Tegmark die Beziehungen zwischen Mathematik, Computern, Physik und Gehirnforschung zu einer großen Vision des mathematischen Universums zusammen. 'Tegmark schreibt erhellend, begeisternd und äußerst unterhaltsam.' Publishers Weekly 'Eine hinreißende Expedition, die jenseits des konventionellen Denkens nach der wahren Bedeutung von Realität sucht.' BBC

ISBN:

9783550080920
3550080921

Erscheinungsdatum:

08.04.2015

Bindung:

Hardcover, Gebunden
Weiterstöbern: