Mein Warenkorb

Creep

22,00 € 11,00 €
noch 13 Stück verfügbar

Ab 29,-€ innerhalb Deutschlands versandkostenfrei

sofort lieferbar

Details zum Buch

Beschreibung

Ein Blick ins dunkle Herz der HypermoderneSie kennen uns, denn sie beobachten uns. Und wir lassen sie in unser Zuhause, teilen online unsere intimsten Gedanken und Bilder.  In seinem zweiten Roman nach seinem gefeierten Debüt 'Hool' erzählt Philipp Winkler die Geschichten von Fanni in Deutschland und Junya in Japan - beide suchen im Leben fremder Menschen, woran sie sonst verzweifeln: Kontrolle, Zugehörigkeit, Befreiung. Dabei überschreiten sie Grenzen, die für sie schon längst nicht  mehr gelten.'Creep' ist ein so berührender wie unerbittlicher Roman darüber, wie uns die Hypermoderne deformiert und wozu wir bereit sind, um der Dunkelheit - in uns - zu entkommen.Die Presse über Philipp Winklers Bestseller-Debüt HOOL:'Philipp Winkler versteht es, wie zuvor in 'Hool', nicht nur in die Welt der Außenseiter abzutauchen und sie zu erkunden. Er findet eine Sprache, die die Welt dar- aber nicht ausstellt.' WDR 1LIVE über 'Carnival''Ein außerordentliches literarisches Werk über das Verlieren. ' STERN über 'Hool'

Zustand

Ungelesenes Mängelexemplar mit kleineren Beschädigungen durch Lagerung und Transport; inhaltlich unversehrt! Mit Mängelstempel auf unterem Buchschnitt gekennzeichnet.

ISBN:

9783351037253
3351037252

Erscheinungsdatum:

20.09.2021

Bindung:

Hardcover, Gebunden