Mein Warenkorb

Das Berliner Staatsballett

45,00 € 9,99 €
noch 7 Stück verfügbar

Ab 29,-€ innerhalb Deutschlands versandkostenfrei

sofort lieferbar

Details zum Buch

Beschreibung

Das Publikum klatscht, der Vorhang fällt. Doch wie sieht es hinter den Kulissen aus? Zwei Jahre lang hat Kerstin Zillmer das Berliner Staatsballett abseits der Öffentlichkeit fotografiert und gibt seltene Einblicke in das ungeschminkte Alltagsleben der größten Ballettcompagnie Deutschlands, die internationales Renommee genießt: Choreographen und Tänzer in Trainingsbekleidung, Proberäume, Garderoben, Verwaltung, Kantine. Untrennbar mit dem Staatsballett verbunden ist das Intendanzgebäude der Staatsoper Unter den Linden, wo es über 50 Jahre lang seinen Sitz hatte. Die Ära endet nun im Zuge der Sanierung des Gebäudes aus DDR-Zeiten. So ist das Buch nicht nur eine einmalige Dokumentation des Alltags des Berliner Staatsballetts, sondern auch ein Stück DDR-Geschichte.

Zustand

Ungelesenes Mängelexemplar mit kleineren Beschädigungen durch Lagerung und Transport; inhaltlich unversehrt! Mit Mängelstempel auf unterem Buchschnitt gekennzeichnet.

ISBN:

9783894662981
3894662980

Erscheinungsdatum:

25.10.2010

Bindung:

Hardcover, Gebunden