Mein Warenkorb

Die letzten Tage von Hongkong

Neubuch

22,00 €
lieferbar

Details zum Buch

Beschreibung

DER ZWEIFACHE TOD DER FREIHEIT  2019/2020. Zwischen den Jahren kehrt Marko Martin, diesmal mit seinem Partner, nach Hongkong zurück. Sie ahnen nicht, dass sie Zeugen historischer Ereignisse werden sollen. Die letzten Proteste der Demokratiebewegung, gefolgt von einer Welle von Verhaftungen, dazu die Nachricht von einem neuartigen Virus: Sars-Cov-2. Der Anfang vom Ende des freien Hongkong.  'Marko Martin hat eine bewundernswerte Gabe, die Dinge zu sehen; durch seine Augen werden die Dissidenten in Hongkong als Menschen erkennbar, Menschen mit einer ungewissen Zukunft.' Mario Vargas Llosa 'Marko Martins Herz schlägt für die Verbotenen und die Verfolgten.' Alexander Cammann, Die Zeit  'Marko Martin ist nicht nur ein bemerkenswerter Autor, er ist ein wahrer Humanist. Was er schreibt, muss man gelesen haben.' Anne Applebaum, Pulitzer-Prize-Trägerin

ISBN:

9783608505238
3608505237

Erscheinungsdatum:

20.10.2021

Bindung:

Hardcover, Gebunden
Weiterstöbern: