Mein Warenkorb

Die Macht der Nacht

Neubuch

18,00 €
vergriffen

Details zum Buch

Beschreibung

InhaltsangabeWestbam war einer Ersten, der in den frühen Achtzigern nicht nur Platten aneinanderreihte, sondern mixte und damit die DJ-Kultur in Deutschland begründete. Als Punkrocker spielte er Bass bei den Genialen Dilettanten. Bei seinem ersten Gig als DJ hatte er keine eigenen Platten, aber bereits einen Manager. Er spielte ein bisschen Krieg mit DAF auf dem Pukkelpop-Festival und mixte drei Tapes für die erste Loveparade. Hier erzählt Westbam erstmals seine persönliche Geschichte, vom tiefsten Underground im Penny-Lane-Friseursalon bis hin zu Mark 'Ohs Schlager-Technohit Tears Don't Lie, von frühen Vorort-Raves in England bis hin zu exzessiven Partys in Rotterdam, von der Zeit der kollektiven Glückssuche nach dem Mauerfall bis zu den Tagen, als alles Pop wurde.

ISBN:

9783550080685
3550080689

Erscheinungsdatum:

06.03.2015

Bindung:

Hardcover, Gebunden
Weiterstöbern: