Mein Warenkorb

Die November-Schwestern

22,00 € 11,00 €
noch 1 Stück verfügbar

Ab 29,-€ innerhalb Deutschlands versandkostenfrei

sofort lieferbar

Details zum Buch

Beschreibung

'Eine wichtige Autorin und radikale Stilistin, die ich jetzt erst entdeckt habe.' Monika Rinck Marget und ihre ungleichen Schwestern Kerrin und Merle ziehen mit den Eltern auf eine verlassene Farm. Es ist die letzte Chance für die Familie, trotz Wirtschaftskrise ein Auskommen zu finden. Nach einer Zeit unerbittlich harter Arbeit bringt die Anstellung eines jungen Mannes das fragile Gleichgewicht ihres Daseins durcheinander. Und dann bleibt auch noch der Regen aus und damit die Ernte im Herbst. So wird dieser November zu einem Ende und zugleich zu einem Anfang, und die Tage, die bis dahin durch die Unschärfe aller zu nahen und zu vertrauten Dinge verworren erschienen, sind mit einem Mal fremd - und klar. Nicht nur Margets Blick auf Kerrin verändert sich grundlegend, nachhaltig verändert ist ihr Blick auf das eigene Leben und die Chancen, die es zu ergreifen gilt. PulitzerPreis 1934 'Poetisch im besten Sinne, höchst originell, ja vollkommen.' The New York Times 'Ein Buch, das man gelesen haben muss: eine Geschichte, die sich ins Gedächtnis einbrennt.' Kirkus

Zustand

Ungelesenes Mängelexemplar mit kleineren Beschädigungen durch Lagerung und Transport; inhaltlich unversehrt! Mit Mängelstempel auf unterem Buchschnitt gekennzeichnet.

ISBN:

9783351039769
335103976X

Erscheinungsdatum:

19.09.2023

Bindung:

Hardcover, Gebunden