Mein Warenkorb

Dramen

Neubuch

80,00 €
Buch kann über Verlag bestellt werden, bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Details zum Buch

Beschreibung

'Papier, Papier', rufen die versammelten Beamten in Eichendorffs Drama Krieg den Philistern, während die Gegner, die 'Poetischen', mit dem Schiff über Land reisen. Eichendorff kämpft, in seinen Dramen und in seiner Prosa, wie schon Tieck und Brentano, gegen Bürokratismus und phantasielose Enge des restaurativ erstarrten Preußen, gegen eine langweilige und saturierte Bürgerwelt ebenso wie gegen angepaßte Modeschriftstellerei. Im vorliegenden Band werden erstmals Eichendorffs sämtliche Dramen und Dramenfragmente, unter Einschluß der Bearbeitung dreier Calderon-Dramen, vollständig und in chronologischer Folge geboten. Eichendorffs Dramatik zeichnet sich durch eine erstaunliche Vielfalt aus. Vom satirisch-zeitkritischen Stück über Lust- und Trauerspiel bis zum absurden Puppenspiel reicht das Spektrum der dramatischen Werke des romantischen Dichters. Elemente verschiedener Gattungen und Stilrichtungen werden mit Phantasie und hohem poetischen Können verbunden.

ISBN:

9783618601609
3618601603

Erscheinungsdatum:

02.07.1988

Bindung:

Hardcover, Leinen
Weiterstöbern: