Mein Warenkorb

Ich werde Dich nie vergessen..., Frida Kahlo und Nickolas Murray - Eine Liebesgeschichte

39,80 € 9,90 €
noch 1 Stück verfügbar

Ab 29,-€ innerhalb Deutschlands versandkostenfrei

sofort lieferbar

Details zum Buch

Beschreibung

Im Herbst 1938 reist Frida Kahlo (1907 - 1954) nach New York. Anlaß ist ihre erste Einzelausstellung in der Galerie Julien Levy, die ein großer, auch finanzieller Erfolg wird. In New York trifft sie den Photographen Nickolas Muray (1892 - 1965) wieder, den sie bereits in Mexiko kennengelernt hatte, und eine leidenschaftliche - aber was in Frida Kahlos Leben war nicht von Leidenschaft geprägt? - Affaire beginnt. Muray, in Ungarn geboren, war 1913 in die USA ausgewandert und hatte 1921 sein eigenes Studio in Greenwich Village eröffnet. 1938 war er längst ein erfolgreicher Mode- und Werbephotograph und vor allem berühmt für seine Prominentenportraits. Von Fred Astaire, Marlene Dietrich und Scott Fitzgerald bis zu George Bernard Shaw, Roosevelt und Claude Monet reicht die Liste der Celebrities, die ihm Modell saßen. Seiner Affaire mit Frida verdanken wir einige der schönsten Portraits der Künstlerin, darunter vorrangig Farbaufnahmen. Muray, der seit seiner Jugend mit Farbe experimentierte, hätte sich kaum ein farbenprächtigeres - und attraktiveres - Modell als Frida Kahlo wünschen können. Unser Band versammelt eine Auswahl dieser bisher weitestgehend unpublizierten Bilder, die in der Geschichte der Kunst wie in der Farbphotographie ihresgleichen suchen. Die Auswahl wird begleitet von Auszügen aus dem Briefwechsel Kahlo/Muray und einem Text von Salomon Grimberg.

Zustand

Originalverpackter Verlagsrest. Buchpreisbindung aufgehoben.

ISBN:

9783829602204