Mein Warenkorb

Jüdisches Leben in Berlin/Jewish Life in Berlin 1933-1941

19,95 € 9,95 €
noch 2 Stück verfügbar

Ab 29,-€ innerhalb Deutschlands versandkostenfrei

sofort lieferbar

Details zum Buch

Beschreibung

Abraham Pisareks Fotografien dokumentieren den für die Juden Berlins unter den NS-Gesetzen immer enger werdenden öffentlichen Raum; die teils aufgezwungenen, teils selbstgewählten Zufluchtsorte, die traditionellen jüdischen Orte, die Orte der Selbstvergewisserung und des Neubeginns und die Suche nach einem Zufluchtsort "irgendwo auf der Welt". Gegenüber den bekannten Aufnahmen, mit denen die Verfolgung der deutschen Juden durch die Kamera der NS-Machthaber veranschaulicht wurde, öffnen Pisareks Fotografieneinen Raum für die verspätete Wahrnehmung menschlichen Handelns und menschlicher Würde im Angesicht von Not und Verzweiflung.

Zustand

Ungelesenes Mängelexemplar mit kleineren Beschädigungen durch Lagerung und Transport; inhaltlich unversehrt! Mit Mängelstempel auf unterem Buchschnitt gekennzeichnet.

ISBN:

9783862280414
3862280411

Erscheinungsdatum:

06.11.2012

Bindung:

Hardcover, Gebunden