Mein Warenkorb

Maschinendämmerung

24,00 € 7,99 €
noch 8 Stück verfügbar

Ab 29,-€ innerhalb Deutschlands versandkostenfrei

sofort lieferbar

Details zum Buch

Beschreibung

Das Zeitalter der Mensch-Maschine Sind wir auf dem Weg in eine schöne neue Cyberwelt? Vernetzte Haushaltsgeräte und selbstfahrende Autos könnten bald so alltäglich sein wie permanentes Lifelogging und Maschinen, die unsere Gedanken lesen. Wie ist es eigentlich dazu gekommen? Wie wurden Maschinen nicht nur Ersatz für unsere Muskelkraft, sondern ein unverzichtbarer Begleiter, dem wir sogar das Denken überlassen? Kontrollieren wir noch unsere Maschinen, oder kontrollieren sie längst uns? In seiner spannenden Kulturgeschichte der Kybernetik schildert Thomas Rid, Professor für Sicherheitsstudien am Londoner King's College, wie die wirkmächtigen Mythen entstanden sind, die seit den Siebzigerjahren die Entwicklung des Internets bestimmen.

Zustand

Originalverpackter Verlagsrest. Buchpreisbindung aufgehoben.

ISBN:

9783549074695
3549074697

Erscheinungsdatum:

15.04.2016

Bindung:

Hardcover, Gebunden