Mein Warenkorb

Nordhessen

18,95 € 9,95 €
noch 2 Stück verfügbar

Ab 29,-€ innerhalb Deutschlands versandkostenfrei

sofort lieferbar

Details zum Buch

Beschreibung

VORWORT 'Hinter den sieben Bergen.', im Herzen Deutschlands, liegt ein Land, das mit dichten Wäldern bedeckt ist und von Hexen, Wölfen, Prinzen und Prinzessinnen, Zauberern und anderen Fabelgestalten bevölkert wird. Von hier stammen viele der Geschichten, welche als Grimm'sche Märchen in die Weltliteratur eingegangen sind. Dass dieses geheimnisvolle Land Nordhessen beschreibt, entzieht sich allerdings dem allgemeinen Wissensschatz - ist doch Nordhessen eine Gegend, die man höchstens streift auf dem Weg von Süd nach Nord, von Ost nach West oder wo man Halt macht, um den ICE zu wechseln. Nicht einmal dann ist von Nordhessen die Rede, sondern von Kassel. Kassel, dem Verkehrsknotenpunkt. Kassel, der documenta-Stadt. Kassel, der Kongress- und Messestadt. Kassel war es übrigens auch, wo Jacob und Wilhelm Grimm ihre produktivsten Jahre verbrachten und ihre berühmten Märchen sammelten. Man ahnt es schon: Dieses Nordhessen ist interessanter, als der Name es vermuten lässt. Ist man heute in der ländlich geprägten Gegend unterwegs, wird schnell klar, warum ausgerechnet hier die Heimat von Rapunzel, Frau Holle und Dornröschen ist. Endlose Wälder und Mittelgebirge, durchzogen von lieblichen Flüssen, bilden ein zauberhaftes Landschaftspanorama, das durch eine schier unglaubliche Zahl an gut erhaltenen Fachwerkorten und mittelalterlichen Burgen bereichert wird, die den Besucher in vergangene Zeiten versetzen. Sie erinnern daran, dass Nordhessen durch seine zentrale Lage stets umkämpftes Grenzgebiet war, dass die hessischen Herrscher ihre Territorien verbissen sicherten, gegen Thüringen, gegen Mainz. Die meisten Burgen wanderten im Laufe des Spätmittelalters und der Frühen Neuzeit in den Besitz der Landgrafen von Hessen, den Urvätern des heutigen Bundeslandes, die ihren Sitz in Kassel hatten. Zusammen mit dem Territorium der ehemaligen Grafschaft, später dem Fürstentum Waldeck bildet das seit 1815 als Kurhessen bezeichnete Gebiet der Landgrafschaft Hessen-Kassel das heutige Nordhessen ab. In den letzten Jahrzehnten vom Radar der deutschen Urlauber wenig erfasst, ist die geschichtsträchtige Region mittlerweile aus dem Dornröschenschlaf erwacht. Die einzelnen, häufig nach Naturräumen gegliederten Tourismuseinrichtungen haben sich zur 'GrimmHeimat NordHessen' zusammengeschlossen und bemühen sich erfolgreich darum, die touristische Infrastruktur auszubauen und mehr Besucher in die Region zu locken. Mit dem Ski- und Wandergebiet rund um Willingen, dem Kurort Bad Wildungen und dem Nationalpark Kellerwald-Edersee hat Nordhessen drei überregional bekannte Besuchermagnete. Doch auch die unbekannteren Orte und Landstriche verdienen Aufmerksamkeit. Besonders Naturliebhaber und Wanderer werden von dem hervorragend ausgebauten Wanderwegenetz begeistert sein. Jedes Jahr kommen neue zertifizierte Routen hinzu, die auf urigen Pfaden zu den herrlichsten Naturschauplätzen, den weitesten Aussichten und den putzigsten Fachwerkdörfchen führen. Der vorliegende Band möchte dazu beitragen, diesen bisher zu wenig beachteten Flecken auf der Deutschlandkarte bekannter zu machen, und lädt dazu ein, die GrimmHeimat in ihrer ganzen Schönheit und Vielgestaltigkeit kennenzulernen. >>> Weitere Reiseführer zu interessanten Regionen in Deutschland finden Sie auf der Website des Trescher Verlags.

Zustand

Ungelesenes Mängelexemplar mit kleineren Beschädigungen durch Lagerung und Transport; inhaltlich unversehrt! Mit Mängelstempel auf unterem Buchschnitt gekennzeichnet.

ISBN:

9783897945814
3897945819

Erscheinungsdatum:

27.10.2022

Bindung:

Softcover, Englisch, Broschüre