Mein Warenkorb

Reiseführer Erfurt

12,95 € 6,99 €
noch 0 Stück verfügbar

Ab 29,-€ innerhalb Deutschlands versandkostenfrei

sofort lieferbar

Details zum Buch

Beschreibung

VORWORT Bücher über Erfurt gibt es wie Blumen im egapark, in allen Farben und Arten. Mit Tipps und Texten, Geschichten, Fotos und sogar mit Aquarellen. Warum jetzt noch eins? Erfurt verändert sich. Mit der Bundesgartenschau 2021 kehrte die Gartenbauausstellung an ihren Ursprungsort zurück. Aus diesem Anlass wurde der Stadt ein neues Kleid verpasst, das sie auch nach der BUGA weiter tragen wird. Hunderttausende Gäste kamen in die traditionsreiche Blumenstadt. Viele von ihnen waren zum ersten Mal in Erfurt und erlebten das Wunder der Liebe auf den ersten Blick. Diese Stadt im Herzen Deutschlands passt genau in den guten neuen Trend, Ziele 'vor der Haustür' endlich wahrzunehmen und zu erkunden. Dieses Buch soll dabei ein Begleiter sein. Was fällt Ihnen ein, wenn Sie an Erfurt denken? 'Rendezvous in der Mitte Deutschlands' heißt es vielversprechend auf www.erfurt.de. Ein Spruch, der geografisch verorten soll, aber auch mit etwas Anderem kokettiert: In der Mitte von etwas ist es immer besonders kuschelig. Thüringen - das grüne Herz Deutschlands, Erfurt in der Herzensmitte. Besser, mittiger, herzlicher geht es nicht. Luther nannte die Stadt 'das turmreiche Erfurt' und hatte dabei die Kirchen im Blick. Zu DDR-Zeiten, als man es nicht so mit der Kirche hatte, wurde die Krämerbrücke als Erfurts Abziehbild adrett zurechtgemacht und in den Mittelpunkt gerückt. Bratwurst, Klöße, Bernd das Brot - auch das ist eine Assoziationsebene. Nichts gegen diese kulinarisch-volkstümliche Dreifaltigkeit, aber man kann auch gesünder essen. Wie wäre es mit Brunnenkresse? Und wer bei Erfurt in erster Linie an Rauhfasertapete denkt, sollte wissen, dass jene 1864 von einem Herrn Erfurt in Wuppertal erfunden wurde. Erfurt ist eine Traumstadt für Stadtstreicher. Wer es liebt, in Hinterhöfen herumzustromern, seine Nase in winzige Läden zu stecken und sich durch enge Gassen zu quetschen, findet hier das ideale Pflaster. Dieses mittelalterliche Pflaster zu Füßen der Gäste macht einen Großteil des Charmes von Erfurt aus. Zu ihren Häuptern hingegen ragen die legendären Türme. Zwischen Pflaster und Türmen, umschlossen von der eigenartigen neuen 'Stadtmauer' der Plattenbauten am Juri-Gagarin-Ring, drängeln sich unzählige liebevoll sanierte historische Bauten aus Mittelalter, Renaissance, Barock, Gründer- und Bauhauszeit. Sie schlängeln sich entlang der schmalen, grün gesäumten Wasserarme des Flüsschens Gera, sind an wunderlich verwinkelten Gassen und Gässchen aufgereiht. Nur selten stört ein Auto das Wandeln in diesem Gewirr. Haben Sie eine zauberhafte Erfurt-Zeit. Lassen Sie sich überraschen und überrumpeln, von Blüten beduften, von Glocken beschallen, von Krämern überreden, kulinarisch auf Thüringer Art verwöhnen. >>> Weitere Reiseführer zu Ostdeutschland finden Sie auf der Website des Trescher Verlags.

Zustand

Ungelesenes Mängelexemplar mit kleineren Beschädigungen durch Lagerung und Transport; inhaltlich unversehrt! Mit Mängelstempel auf unterem Buchschnitt gekennzeichnet.

ISBN:

9783897946064
3897946068

Erscheinungsdatum:

27.10.2022

Bindung:

Softcover, Englisch, Broschüre