Mein Warenkorb

Reiseführer Nepal

24,95 € 12,99 €
noch 0 Stück verfügbar

Ab 29,-€ innerhalb Deutschlands versandkostenfrei

sofort lieferbar

Details zum Buch

Beschreibung

Liebe Leserinnen und Leser, Nepal ist ein Land zwischen Regen-Urwäldern und Bergwüsten, von den tropisch heißen Regionen im Terai bis zu den eisigen Spitzen des Himalaya. Diese Umwelt gehört allen Menschen, und es ist deshalb unser aller Verantwortung, sie zu beschützen. Es ist ein Land, bestehend aus weit mehr als 60 verschiedenen Völkern, ein Land uralter Kulturen, ein religiöses Land zwischen Tradition und Moderne, ein Land im Aufbruch und im Wandel. Es ist wichtig, diese Kulturen, Traditionen und Religionen zu erhalten. Nepal erwartet Sie. Ich freue mich, dass der Autor Ihnen mein Heimatland in einem interessanten und sachlichen, dennoch spannend zu lesenden Querschnitt vorstellt. Nicht nur die 'Höhepunkte' wie Annapurna, Mount Everest, Kathmandu und Pokhara werden beschrieben, sondern auch unbekannte und weniger erschlossene Gebiete vorgestellt - Regionen, in denen Sie eine noch fast unverfälschte traditionelle Lebensart vorfinden können. Vor allem in diesen Gegenden erleben Sie die geduldige, in ihre Religion eingebettete Lebensweise, die den Menschen im Himalaya eigen ist. Ob im fernen Westen, im äußersten Osten oder auch in meiner Heimat, dem Dolpo. Als spirituelle Leitfigur ist es meine Aufgabe, die buddhistischen Traditionen zu schützen und zu bewahren, aber als normaler Mensch auch Kontakte zur Moderne - zum Wohl der Menschen - herzustellen. Wir alle stehen in der Verantwortung, einen friedlichen und humanen Umgang miteinander zu pflegen und alles in unseren Kräften Stehende dafür zu tun, dass Frieden und Menschlichkeit auch weiterhin eine Grundlage und eine Zukunft in unserer Welt haben. In diesem Sinne: Herzlich willkommen im Dolpo - herzlich willkommen in Nepal! Von Dolpo Tulku Rinpoche, geistlicher Führer im Dolpo Liebe Leserinnen und Leser, unsere Welt ist im Wandel, und gerade in Nepal ändern sich die Dinge in einem teilweise so atemberaubenden Tempo, dass man kaum mitkommt. Die Wiederaufbauarbeiten nach dem Erdbeben von 2015 sind so gut wie überall abgeschlossen. Der Streit um die neuen Provinzen mit der Volksgruppe der Madeshi im Süden des Landes ist beigelegt. Die verschiedenen Regierungen schlittern nach den beiden ruhigen Jahren 2018 und 2019 von einer Krise in die andere. Die beiden Coronawellen in den Jahren 2020 und 2021 haben dem Land sehr arg zugesetzt - es waren nicht nur viele Opfer zu beklagen, auch der Tourismus kam völlig zum Erliegen. Viele Menschen, die im Tourismus arbeiteten, sind weggegangen, und etliche Unterkünfte auf den Trekkingrouten bleiben wohl noch für eine ganze Weile geschlossen. Dafür ist in den letzten drei Jahren eine schier unglaubliche Zahl an neuen Straßen entstanden. Ich habe versucht, alle Änderungen, die das Reisen in Nepal betreffen, in diese Neuauflage einzuarbeiten. Einen Anspruch auf Vollständigkeit kann und will ich allerdings nicht erheben. Der Verlag und der Autor bedanken sich für die bisher eingegangenen Hinweise und die sachliche Kritik zum Buch ebenso wie für das dafür ausgesprochene Lob. Ray Hartung, Dresden, Kathmandu und Berlin, im Januar 2023

Zustand

Ungelesenes Mängelexemplar mit kleineren Beschädigungen durch Lagerung und Transport; inhaltlich unversehrt! Mit Mängelstempel auf unterem Buchschnitt gekennzeichnet.

ISBN:

9783897946132
3897946130

Erscheinungsdatum:

26.01.2023

Bindung:

Softcover, Englisch, Broschüre